Archiv für den Monat: Januar 2018

Selbstbild

Zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört das Beobachten von Lebewesen. Bin ich in der Natur, schaue ich gerne den Tieren zu. Sobald man beginnt, sie nicht von oben herab zu beobachten, sondern als gleichwertige Lebewesen, entdeckt man ganz wundervolle und oft auch staunenswerte Fähigkeiten und Verhaltensweisen.

Bin ich unter Menschen, beobachte ich ihr Verhalten. Ein wenig anders als das der Tiere, weil ich mir erlaube, von meinem Empfinden auf ihres zu schließen.

Bin ich allein, beobachte ich mich selbst. Eigentlich könnte das überflüssig sein, weil ich mich doch kenne. Kennen sollte? Nicht dass ich bei dieser Selbstbeobachtung öfters überrascht bin, aber das tiefere in-sich-hinein-schauen bringt oft auch tiefe Einsichten.

Eine dieser Einsichten betrifft mein Dasein als Läufer.

Selbstbild weiterlesen